_RENDERED_STYLES_
https://cdn.gastronovi.com/tmp/images/galerie-4_1920x1920_or_16503978580f83da4.jpeg
https://cdn.gastronovi.com/tmp/images/hero-logo-2_1000x140_or_165406270066d1359.png

Kulturcafé Alte Krähe

Ob im Sommer im verträumten Innenhof am Teich oder im Winter vor dem knisternden Kaminfeuer in der Gaststube – wer in der Alten Krähe einkehrt spürt sofort den besonderen Zauber, der diesen märchenhaften Ort umgibt. Oberhalb des reizvollen Ahrtals im beschaulichen Ort Krälingen findest du die Alte Krähe, ein echter Geheimtipp für Genießer. Wir freuen uns auf Euren Besuch!
https://cdn.gastronovi.com/tmp/images/lizzy-missy-koebes-alt-e1545421870377_700x368_of_165045161986a6064.jpeg

Eure Gastgeberinnen

Das sind die Inhaberinnen Lizzy & Missy mit Tequila, Köbes und Baileys (von links nach rechts)

Unsere Crow Crew

https://cdn.gastronovi.com/tmp/images/_3551739_700x368_of_165409595d7915424.jpg

in der Küche...

Tom & Chris - unsere Köche Christel & Janine - unsere Beiköchinnen
https://cdn.gastronovi.com/tmp/images/_3551739_700x368_of_165409595d7915424.jpg

an der Theke...

Alex - unsere Serviceleitung Ela, Leandra, Jenny & Simon - unser Service

Termine & Neuigkeiten

Konzert

Paganini in Paris

  Uhr
-   Uhr
"Paganini in Paris“ - Geleitet von der Suche nach einer immer intimeren Kammermusik, schufen die französischen Musiker Raphaël Béreau und Jean-Samuel Bez eine ganz besondere, sanfte und subtile Atmosphäre, die aus der Assoziation der Töne von Geige und Gitarre fließt. Das 2019 in Wien gegründete Duo hat sich der Aufführung dieses speziellen traditionellen Repertoires samt dessen Bereicherung durch Bearbeitungen und Arrangements der schönsten Seiten der französischen Romantik verschrieben. Mehr Infos zu den Musikern findet ihr hier: https://www.jeansamuelbez.com/fr-paganini
Konzert

Firstborn Unicorn

  Uhr
-   Uhr
Firstborn Unicorn | Funk Rock / HipHop aus Frankfurt am Main Firstborn Unicorn steht für Diversität in jeder Hinsicht, vor allem musikalisch bieten die Jungs aus Frankfurt eine bunte Palette zwischen Funk Rock und HipHop. Lyrischer Rap zählt dabei genauso wie virtuoses Gitarrenspiel und treibende Rhythmen zu den Kernelementen der Live Performance von Firstborn Unicorn. Eric und Alu spielen gemeinsam seit 2016 und mit Finn seit Anfang 2022 auf den Bühnen der gesamten Republik. Z.B. auf dem Blues & Jazz Festival in Bamberg, oder im Lehmitz, die Kultkneipe an der Reeperbahn auf St. Pauli. Im vergangenen Sommer standen die Jungs u.a. beim Trebur Open Air auf der Hauptbühne. Mit im Gepäck: einige neue Songs und ein neues Programm. Anfang 2022 kündigte Firstborn Unicorn die Veröffentlichung eines neuen Albums an: „Wir haben das getan, was uns am meisten Spaß macht und nebenbei damit eine Transformation durchgemacht. Wir haben unseren eigenen Weg gefunden“, beschreibt Sänger und Songwriter Eric das neue Album. Es sei Innbegriff persönlicher Reifung und spiegelt den Fortschritt, den die Band im Vergleich zu ihrem letzten Album aus dem Jahr 2020 gemacht haben: „Wir nehmen die Dinge, wie sie sind und zermürben uns nicht mehr so häufig unsere Köpfe über alles“, erklärt Bassist Alu. Die Grundstimmung ist in „Faded Paint“ längst nicht mehr so düster, wie in ihrem letzten Werk, Off Outside, in dem FU überwiegend kritisierte, dass die Menschheit sich von der Natur entfernt und in künstlich geschaffene Systeme einsperrt. Trotzdem kritisiert die Band mit Titeln wie „Asap“ mit dem dazugehörigen Musikvideo oder „Lucky 13“ die moderne Gesellschaft von heute: „Wir üben Kritik daran, wie verschwenderisch die Menschheit ist und kaum etwas getan wird, oder dass wir alle ständig regungslos in unsere Smartphones glotzen - diese Themen beschäftigen viele Generationen natürlich fortwährend und ist brandaktuell“, so Eric. Mit dem Begriff „Faded“ beschreiben die Jungs auch noch ein anderes Phänomen, was sie derzeit umtreibt: „Mit Ende 20 ist sozusagen der erste Lack ab und die Gefahr besteht, im Nichtstun zu münden, bequem zu werden“, so Alu. Dazu passend fließt auch das Thema Social Media in ihr 10 Titel starkes Album ein: In „Faded Paint“ bringen sie auf den Punkt, wie die Scheinwelten im Internet den Druck auf das wirkliche Leben erhöhen. In der am 22. April veröffentlichten Single „Sit and Wait“ gehen die Frankfurter auch nochmal auf die pandemischen Umstände der letzten Jahre ein. Natürlich findet auch Frankfurt seinen festen Platz auf der neuen Platte - nicht nur im Titel „Beats of The City“. Das Cover wurde übrigens von einem Künstler aus der Region gemalt: „Reinhard Mauer aus Karben haben wir auf einem Konzert getroffen - daraus ergab sich schließlich das Cover“, berichten Eric, Alu und Finn. Firstorn Unicorn (FU) wurde 2016 in Frankfurt am Main gegründet. Ihre Musik zeigt Einflüsse aus verschiedenen Genres, u. a. Rap Rock, Funk Metal und Hip Hop. Die Band besteht aus Eric (Gesang & Gitarre), Alu (Bass) und Finn (Schlagzeug, seit 2022).

Kulturcafé Alte Krähe

Externer Inhalt

Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Inhalte erst nach der Bestätigung durch den unteren Button angezeigt. Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Mehr Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Die Alte Krähe ist eine vielfältige und wunderschöne Eventlocation. Ihr sucht das Besondere? Feiert bei uns Eure Hochzeit, Geburtstage oder was immer Ihr feiern wollt! Bis zu 70 Personen können bei uns zusammenkommen! Lasst uns gemeinsam Eure individuellen Wünsche besprechen und umsetzen – sprecht uns einfach an!

Hier kannst Du uns schnell ankrähen

Wollt Ihr einen Tisch reservieren? Dann nutzt bitte unsere Tischreservierung Online - den Link findet Ihr unter dem Kontaktformular!
Ahrstraße 21
53505 Berg, Deutschland
Telefon+49 2643 9579678E-Mailinfo@alte-kraehe.de

Kulturcafé Alte Krähe

Ahrstraße 2153505 Berg KrälingenTel. +49 2643 9579678E-Mail info@alte-kraehe.de

Öffnungszeiten

Fr16:00 - 00:00
Sa14:00 - 00:00
So & Feiertag11:00 - 22:00